Kameradschaftsabend

Der Kammeradschaftsabend war sehr gut besucht, fast alle Plätze in den Gemeindestuben waren besetzt. Der Vorsitzende Martin Jahreiß begrüßte den stellvertretenden Landrat Dieter Schaar, Kreisbrandmeister Michel Ködel, den Ehrenkommandanten Fredi Seelmann, den 1. Bürgermeister Robert Bosch und seinen Stellvertreter Jürgen Karg, die Gemeinderätin Brigitte Lauterbach und den ehemaligen Bürgermeister Dieter Adam.
Das gemeinsamme Essen wurde in diesem Jahr von der Metzerei Eisenhut in Schwarzach geliefert - es gab Schäufele mit Sauerkraut und Knödel.
Anschließend übergaben die neu gewählten und somit in ihrem Amt bestätigten Kommandanten neue Ärmelabzeichen für 10 Jahre aktiven Dienst an Sindy Guist, Andreas Hakberdi und Laszlo Seelmann, für 20 Jahre aktiven Dienst an Michel Reuß und Thorsten Tanzmeier und für 40 Jahre aktiven Dienst an Roland Schuberth.

Geehrte
(von links) Kommandant Uwe Seelmann, sein Stellvertreter Felix Vießmann, Vorsitzender Martin Jahreiß, sein Stellvertreter Udo Guist, Sindy Guist, Laszlo Seelmann, Thorsten Tanzmeier und Michael Reuß

Stellvertretender Landrat Dieter Schaar übergab gemeinsam mit Kreisbrandmeister Michael Ködel und 1. Bürgermeister Robert Bosch das Goldene Ehrenzeichen an Roland Schuberth.
Der Vorsitzende ernannte den ehemaligen Vorstand Herbert Heierth zum Ehrenmitglied.
Martin Jahreiß zeigte im Anschluss Bilder von seiner Reise nach Lissabon.

Geehrte
Gruppenfoto der Geehrten